Erweiterung und Beschriftung des Fuhrparks

„Somit haben wir Möglichkeit in zwei Himmelsrichtungen unter Plane zu fahren – das bedeutet schnelleres und zuverlässigeres Liefern. Die Zeiträume zwischen Bestellung und Liefertermin werden immer knapper. Verzögerungen in der Lieferung können wir uns da nicht leisten. Jetzt können wir mit drei Fahrzeugen und Anhängern fahren, sodass wir ganze 14 Tonnen auf ein Mal bewegen können. Und zur Verbesserung unserer Außendarstellung – und damit man auch sieht, dass hier gerade die Experten im Laserschneiden und Wasserstrahlschneiden auf den Straßen unterwegs sind – haben wir unsere Fahrzeuge bedrucken lassen.

Ein herzlicher Dank geht hier an das Umweltdruckhaus Hannover – die Zusammenarbeit war super und das Ergebnis kann sich sehen lassen!“, äußert sich ein rundum zufriedener Christian Sinn.

news lkwnews crafter

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Verstanden